Raspberry Pi Bat Projekt
Förderprojekt des Naturschutzbund Deutschland (NABU) Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V
AK Fledermausschutz Aachen, Düren, Euskirchen (NABU / BUND / LNU)


Eigenschaften des Bat Pi 2

- Erweiterbares Echtzeit Detektorsystem (16 bit Samplerate)
- Fernbedienung über Internet-Browser (WLAN oder Ethernet) oder Direktlogin
           Konfiguration parallel zur aktiven Rufaufnahme
           mit Tablet, Smartphone oder Notebook
- Umfangreiche Parametereinstellung (Frequenzfilter, Dateilänge, Zeitschaltung, etc.)
- Speicherkapazität auf microSD Karte bis 256 GB (erweiterbar )
- Samplefrequenz abhängig vom verwendeten USB-Mikrofon  
          (Momentan: 250 kHz oder 384 kHz Fa. Dodotronic, Fa. Petterson )
- Mobil oder stationär einsetzbar (Netz-, Akku- oder Solarbetrieb)
- Optionen: GPS
                       SMS-Versand
                       Vernetzung über DSL-Router (WWW Cloud Dienste, sftp, rdp, ssh)
                       Video etc.

Einsatzbereich: Fledermäuse, Heuschrecken, Vögel, Nautische Forschung ( Hydromic),
Copyright: AK Fledermausschutz Aachen, Düren, Euskirchen (NABU /BUND / LNU) 2016